Mittwoch, 12. Dezember 2012

Neuzugänge #002 + Fotos

Ich war am Montag in Erfurt und konnte nicht widerstehen...
Ein ganzer Tisch mit gesenkten Büchern und Mängelexemplaren im Hugendubel! *-*
Ich musste die Bücher einfach einpacken. Ich MUSSTE! Und sie haben alle nicht mehr als 5€ gekostet!
Also... Tadaaa^^


 Das hier ist ein Weihnachtsgeschenk für meine Mom. (Kann es hier einfach posten, weil sie meinen Blog eh nicht liest^^)
Titel: Das erotische Potential meiner Frau
Autor: David Foenkinos
Verlag: Brigitte
Seiten: 193
Genre: Komödie, Liebesroman
Klappentext:
Hector und Brigitte lieben sich. Sie heiraten, sein Leben scheint die lang ersehnte glückliche Wendung zu nehmen. Denn Brigitte ist für ihn die erotischste Frau der Welt. Besonders beim Fensterputzen. Er installiert eine Kamera, um seine Angebetete dabei heimlich zu filmen. Doch dann zeigt ein Video sie mit einem anderen Mann - und Hector steckt in der Klemme.
 

 Sogar noch in Folie^^
Titel:  Weißer Schnee, Rotes Blut
Autoren:  Friedrich Ani, Anne Chaplet, Zoran Drvenkar, Sebastian Fitzek, Elisabeth Herrmann, Robert Hültner, Linus Reichlin, Andrea Maria Schenkel, Heinrich Steinfest, Michael Theurillat und Jan Costin Wagner
Verlag: Ullstein
Seiten: Ist noch in Folie und ich will es vor Weihnachten nicht auspacken, weil ich es vielleicht noch verschenke...
Genre: Krimi
Klappentext:
Die besten deutschsprachigen Krimiautoren bescheren uns Leichen unterm Christbaum, gefährliche Gäste und tödliche Geschenke.
(Sammlung an Kurzgeschichten also^^)
Titel: Jonathan Strange & Mr. Norrell
Autor: Susanna Clarke
Verlag: Berliner Taschenbuch Verlag
Seiten: 1020
Genre: Fantasy
Klappentext:
Vor vielen Jahrhunderten gab es in England noch Magie, und der größte aller Zauberer war der "Rabenkönig". Anfang des 19. Jahrhunderts ist er nur noch eine Legende, und England glaubt nicht mehr an Zauberei. Bis der zurückgezogen lebende Mr. Norrell auftauch und die Stauen der Kathedrale von New York sprechen und tanzen lässt. Die Nachricht über dieses Ereignis verbreitet sich, und Mr. Norrell geht nach London. Er nimmt den brillianten jungen Zauberer Jonathan Strange als Schüler auf und begründet mit ihm eine neue Tradition englischer Magie. Doch bald wird aus der Partnerschaft Rivalität...
Titel: Angelus
Autor: Danielle Trussoni
Verlag: Droemer
Seiten: 646
Genre: Fantasy
Klappentext:
Seit Jahrtausenden wollen sie die Macht über die Welt, und dafür benutzen und töten sie jeden- die Nephilim, die Nachkommen jener Engel, die einst gegen Gott rebellierten. Ihr Sieg hängt von dem Besitz eines Musikinstruments ab, einer Leier.
An einem 24. Dezember sind sie ihrem Ziel ganz nahe. Doch ihre Widersacher, die Angelologen, die Anhänger der Boten Gottes, versuchen das Instrument vor ihnen in Sicherheit zu bringen. An ihrer Seite kämpft die junge Nonne Evangeline. Seit jeher trägt sie eine Kette mit einem goldenen Anhänger: einer Leier...
Titel: Conan
Autor: Robert E. Howard
Verlag: Heyne
Seiten: 763
Genre: Fantasy
Klappentext:
Kaum eine andere Figur hat die Fantasy-Literatur so geprägt, wie der barbarische Abenteurer Conan von Cimmerien. Diese einzigartige Edition der Original-Conan-Erzählungen Robert E. Howards zeigt, warum das so ist. Es sind Texte voller Kraft, Abenteuergeschichten in lebhaften Farben, voller Heldentaten und gewaltiger Figuren in sagenhaften Ländern. Howards Conan-Geschichten sind unverwechselbar - wild, dunkel, mystisch und bis heute unerreicht.

 Das hier habe ich von meiner Oma bekommen. Sie hatte es noch in ihrem Bücherregal stehen und ich hätte mir die Haare herausreißen können, weil ich überall nach diesem Buch gesucht hatte.:D
Titel: Die Elfen
Autor: Bernhard Hennen
Verlag: Heyne
Seiten: 910
Genre: Fantasy
Klappentext:
Menschen fürchten sie wegen ihrer scheinbaren Kaltherzigkeit, Zwerge meiden sie wegen ihrer Überheblichkeit, und Orks und Trolle sehen in den sagenumwobenen Wesen eine schmackhafte Beute, die es zu erjagen gilt.
Dies ist das Abenteuer der Elfen Farodin und Nuramon, die, mit magischen Schwertern gerüstet, in den Kampf gegen einen Dämon ziehen - und erfahren müssen, dass das Schicksal der Elfenwelt in ihren Händen liegt.


-------------------------------------------------------------------------------------
Und hier ein paar Fotos von meinem letzten Spaziergang^^






























also ich liebe den Winter:)

Kommentare:

  1. Ich auch ;D

    Eigentlich wollte ich fragen, ob du Lust hättest beim Staffellesen mitzumachen. Es werden noch Teilnehmer gesucht.

    Du kannst ja mal bei Denise vorbeischauen ;)
    http://denises-lesewelt.blogspot.de/2012/12/adventsevent-3-staffellesen.html

    AntwortenLöschen
  2. Die Bilder sind traumhaft! *_* Hund! Marienkäfer! Aaawwww!

    AntwortenLöschen
  3. Ähem. Dann ist das in den zwei Bildern wohl ne Beere oder sowas. Dat rote da! Ich dachte es wäre ein Marienkäfer. xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. xD Marienkäfer im Schnee. JAWOLL:D
      Naja, ich find, die eine sieht aus, als würde sie lachen:D

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. (: